Inlineskating - Touren

Wir heißen alle Skater-Fans auf unserer Homepage herzlich willkommen.

Das Inlineskaten ist unser ganz spezielles Hobby, daß wir insbesondere auch in unserem Urlaub aktiv betreiben. Bereits 9 Jahre in Folge verbringen wir nun unseren Winterurlaub in Ägypten und haben dabei immer unsere Skates im Gepäck.

Daher können wir aus Erfahrung bestätigen :

Skaten in Ägypten  ist super

Wie wir dazu kommen ?

Wir, ein Paar im Alter von 54 u. 56 Jahren, standen im Januar 2002 vor dem Frage : zum ersten Mal in den Urlaub nach Ägypten  - mit oder ohne Skater ?   Nach erst zögerlichem Ein- und  wieder Auspacken kamen wir dann doch zum Entschluss

die Skats wieder einzupacken, nach dem Motto "irgendwo sind wohl ein paar m² zum skaten"

Gebucht hatten wir Hurghada Makadi Bay (ca 30 km von Hurghada) , Hotel Royal Azur. Schon beim Landeanflug sahen wir einige Straßen in der Wüste - und das musste doch was sein .....

Nach kleinen Erkundungen sind wir dann aus der Hotelanlage raus und konnten auf den Zubringerstraßen ideale Bedingungen zum Skaten finden. Wir hätten das vorher auch nicht geglaubt, denn überall hieß es im Vorfeld, dass das Skaten in Ägypten unmöglich wäre.

In den anschließenden 4 Wochen sind wir fast jeden Tag 4 Bis 5 Stunden gerollt. Die Pkw oder Busse, die uns überholen wollten, machten sich schon weit vorherbemerkbar und überholten auch sehr umsichtig.

Der Asphalt ist rau und man sollte harte Rollen ab 80 mm fahren. Im Januar sind Temperaturen meistens zwischen 18 u.24 Grad, aber es ist oft sehr windig un der Wind weht immer von Richtung Hurghada.
Man kann diesem Spektrum was Gutes abgewinnen, indem man um 10 Uhr mit dem Hotel-Shuttle nach Hurgharda fährt und bereits vor dem Abbiegen auf die Hauptstraße Hurghada-Safaga wieder aussteigt und mit den Skates per Rückenwind zurückrollt. Dieses Vergnügen kostet zwar 8 €, ist aber eine gute Möglichkeit auch  windige Tage auszunutzen.

Man muss es einfach mögen, denn wer Schokopisten braucht, oder wer nur 3 x im Jahr zu Hause auf dem neu angelegten Radweg fährt, dürfte dort keine Freude haben.

Wir machen dies jetzt schon zum 9. Mal und finden es jedes Jahr wieder super !

Wir möchten hiermit denjenigen helfen, die sich fragen, ob und wo man in Ägypten skaten kann.  Unsere Hoffnung ist, dass Ihr hier eine Antwort findet und wir glauben, dass unsere Bilder Euch letztendlich helfen können bei der Frage:

„Skates mit nach Ägypten oder zu Hause lassen“

Ein Tip: In Hurghada selbst ist das Skaten unmöglich, da die Straßen sehr schlecht sind und die Fahrweise der Autofahrer nicht der europäische Art gleicht. Die Unfallgefahr ist dort recht hoch !

Viele Grüße,
Biggi und Manfred


DEZEMBER 2010